Besuch im Golf- und Ferienresort Cochem

Am Samstag, den 6. Februar sind wir zu einer Stipvisite in das 60 km entfernte Ferienresort Cochem aufgebrochen. Während bei uns in Kesten an der Mosel der Schnee bereits getaut war, gab es dort oben über Cochem aber eine noch immer dicke Schneedecke.
Golfen war auf den Plätzen nicht möglich, lediglich ein paar Abschläge konnten wir machen. Die Bälle landeten im Schnee und waren oft nicht zu entdecken und kontrollieren.

Trotzdem: frische Luft, ein wenig Bewegung, die Kinder hatten Spaß.

Im März schauen wir mal, wie es mit dem Schnee weiter geht. Auf ein wenig Matsch sind wir zum Anfang eingestellt. Mit ein wenig mehr Glück haben wir hier in der Region aber im März bereits Sonne und Wärme.

Heute haben wir das neue Outfit von www.mosel.travel online gestellt. Auch dort ist das Resort zu finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

(erforderlich)